Schriftgröße: +

VLV Meisterschaften Teil 3 AK-U12 Feldkirch 08.08.20

Murtezi-Bertschler-Posch

(Bewerbe: Hürden, 200m, 300m bzw. 400m, 400m Hürden, Hoch, Diskus, 1500m und 4x100m, Ball, Weit)

Für einen reibungslosen Ablauf trotz tropischer Hitze sorgte das Team der Raiffeisen TS Gisingen mit Hans Steiner. Nach der VLV in Hörbranz hielt die Hitze auch in Feldkirch an. Vorarlbergs Athleten/innen zeigten sich in top Form und ließen sich von „Hoch Detlef" nicht unterkriegen.

In der Allgemeinen Klasse sicherten sich 2 Goldmedaillen Lukas Zech (Sparkasse SG Götzis) in Hürde und Hoch und Laurin Kleiser von der TS Dornbirn in 200 und 400m. Einen weiteren 1. Rang verbuchte der Bobfahrer und Leichtathlet Huber Kristian im Diskus und Schender Florian Lasse im 1500m Lauf. Die 4 x100m Staffel der  Raiffeisen TS Gisingen (Bertschler Martin, Ezeh Nesta, Karnekar Marco, Bertschler Daniel) stellte mit 42,90 einen neuen VLV Rekord auf. Der alte Rekord war von der LG Nachbauer Reisen Montfort vom 07.03.97 - ebenfalls in Gisingen aufgestellt.  

Bei den Frauen verbuchte die 20-jährige Mehrkämpferin Isabel Posch von der TS Lustenau 3 Goldene. Die 400m Medaille sicherte sich unsere Mastersathletin Simone Bereiter-Winsauer vom ULC Dornbirn und Diskus ging an Carola Rüdisser von der Sparkasse SG Götzis.

Eine Klasse für sich bei den U20-jährigen war Zehnkämpfer Daniel Bertschler von der Raifeisen TS Gisingen. Er stand gleich 3 Mal ganz oben am Treppchen. Einen weiteren VLV Titel bei den U20 ging an Clemens Fröhlich von den SSG Götzis.

Bei den U20 Frauen konnte Chiara Schuler mit einem fulminanten Hürdenlauf 13,87s aufzeigen. Außerdem gewann sie den Hochsprung. Ebenfalls eine Goldene mit nach Hause nahmen Anna Mager von der TS Bregenz Vorkloster im 200m Lauf, Posch Lisa (TS Bregenz Vorkloster) 4000m Hürden, Redlinger Lisa (TS Lustenau) im 1500m Lauf und Marent Anna-Lena (TS Lustenau) Diskus.

Bei den U18 Männern konnte Tosin Ayodeji einen Tag nach seinem Rekordsprung einen sensationellen 200m Lauf und 400m Lauf ein weiteres Mal auf sich aufmerksam machen. Mit 22,20s im 200 Lauf reiht er sich derzeit an erster Stelle der ÖLV Bestenliste 2020. Der 17-jährige Lokalmatador Lumbardh Murtezi von der Raiffeisen TS Gisingen gewann 3 Meistertitel. Gold gab es für den Feldkircher im Hürdenlauf, Hochsprung und Diskus. Den 1500m Wimpel ging an Maximilian Meusburger von im Wald läuft's.

Bei den U18 Frauen gingen 2 Medaillen an die Athletin der Raiffeisen TS Gisingen Annika Rhomberg im 200m und 100m Hürdenlauf. Ebenfalls 2 Meistertitel verbuchte Angelina Rupp von der TS Hörbranz in Hoch und Diskus und eine weitere sicherte sich Magdalena Gantner im 400m Hürdenlauf.

Bei den unter 16-jährigen zeigten Leonard Elbs von der TS Bregenz-Vokloster und Lukas Kürsteiner (TS Lustenau) mit tollen Leistungen groß auf. Lukas Stegmüller und Julian Elender gewannen ebenfalls einen Meisterwimpel.

Bei den Mädels der U16 Klassen war Lena Röser von der TS Bregenz-Vorkloster mit 2 Siegen die Erfolgreichste. Die 300m müssen der passionierten Athletin des BG Gallus liegen da sie nicht nur die 300m flach in 43,35s sondern auch die 300m Hürden 47,54 souverän gewonnen hat. Die Die restlichen Medaillen wurden gerecht aufgeteilt: Hoch ging an König Corinne TS Lustenau, 1000m: Mohr Theresia Emma TS Egg 3:26,72, 80m Hürden: Meusburger Matilda TS Egg 12,57  und Diskus Allgäuer Jolien TS Weiler 24,34.

Bei den U14 wurden VLV Meister: 60m Hürden: Seeger Leo 2007 AUT TS Bregenz-Vorkloster 9,48 und Hoch: Hofer Philipp 2007 AUT TS Lustenau 1,43

Bei den U14 Mädels zwei Titel an Fischnaller Hannah Sparkasse SG Götzis 1,43 Hoch und 1000m 3:20,58 und Kammerer Mia-Sophie TS Lauterach 60m Hürden 9,51.

In der U12 Klasse gewann 2 Goldmedaillen Oblak Linus TS Lauterach 4,13Weit und Ballwurf mit 47,53.

Die 50m Goldene ging an Schwendinger Lukas ULC Dornbirn 7,79

Bei den U12 Mädels ging die Medaille 50m: an Grebenz Elena Raiffeisen TS Gisingen 7,72, Weit an Bernhard Aurelia TS Bregenz-Stadt 4,18 und Ballwurf an Braun Ricarda 2009 AUT ULC Dornbirn 33,43.

Die Raiffeisen TS Gisingen verbucht ingesamt 13 VLV Meistertitel, 10 die TS Lustenau, 8 die TS Bregenz-Vorkloster gefolgt von der Sparkasse SG Götzis mit 8. 

Fotos sind bereits online unter VLV Galerie – VLV Flickr.

AK Männer

200m: Kleiser Laurin 1997 AUT TS Dornbirn 22,69

400m: Kleiser Laurin 1997 AUT TS Dornbirn 51,82

100m Hürden: Zech Lukas 2000 AUT Sparkasse SG Götzis 15,13

Hoch: Zech Lukas 2000 AUT Sparkasse SG Götzis 1,88

Diskus: Huber Kristian 1997 AUT Sparkasse SG Götzis 40,24

1500m: Schwender Florian Lasse 1991 GER Sparkasse SG Götzis 4:11,28

4x100m: Raiffeisen TS Gisingen 1 AUT Raiffeisen TS Gisingen 42,90 1: 31,

Bertschler Martin (2001) 2: Ezeh Nesta (2003) 3: Karnekar Marco (2000) 4: Bertschler Daniel (2001)

VLV Rekord verbessert von LG Nachbauer Reisen Montfort-07.06.1997, Feldkirch-Gisingen

Cermak Philipp 78, Walser Markus 79, Walser Thomas 78, Veit Andreas 81 mit 43,28s

AK Frauen

200m: Posch Isabel 2000 AUT TS Lustenau 24,64

Hoch: Posch Isabel 2000 AUT TS Lustenau 1,61

100m Hürden: Posch Isabel 2000 AUT TS Lustenau 14,37

400m: Bereiter-Winsauer Simone 1974 AUT ULC Dornbirn 64,14

Diskus: Rüdisser Carola 2000 AUT Sparkasse SG Götzis 35,24

U20 Männer:

110m Hürden: Bertschler Daniel 2001 AUT Raiffeisen TS Gisingen 14,88

Hoch: Bertschler Daniel 2001 AUT Raiffeisen TS Gisingen 1,88

Diskus: Bertschler Daniel 2001 AUT Raiffeisen TS Gisingen 42,12

200m: Fröhlich Clemens 2001 AUT Sparkasse SG Götzis 24,12

U20 Frauen:

100m Hürden: Schuler Chiara-Belinda 2001 AUT TS Hörbranz 13,87

Hoch: Schuler Chiara-Belinda 2001 AUT TS Hörbranz 1,58

200m: Mager Anna 2002 AUT TS Bregenz-Vorkloster 24,87

1500m: Redlinger Lisa 2002 AUT TS Lustenau 4:55,03

400m Hürden: Posch Lisa 2002 AUT TS Bregenz-Vorkloster 67,28

Diskus: Marent Anna-Lena 2001 AUT TS Lustenau 36,27

4x100m: TS Hörbranz 1 AUT TS Hörbranz 50,95

1: Reiner Marie (2003) 2: Rupp Angelina (2004) 3: Fischnaller Marisa (2001) 4: Schuler Chiara-Belinda (2001)

U18 Männer:

200m: Ayodeji Oluwatosin 2003 AUT TECNOPLAST TS Höchst 22,20

400m: Ayodeji Oluwatosin 2003 AUT TECNOPLAST TS Höchst 52,58

110m Hürden: Murtezi Lumbardh 2003 AUT Raiffeisen TS Gisingen 16,02

Hoch: Murtezi Lumbardh 2003 AUT Raiffeisen TS Gisingen 1,88

Diskus: Murtezi Lumbardh 2003 AUT Raiffeisen TS Gisingen 27,86

1500m: Meusburger Maximilian 2005 AUT im Wald läuft`s 4:50,27

4x100m Raiffeisen TS Gisingen 1 AUT Raiffeisen TS Gisingen 48,44

1: Murtezi Lumbardh (2003) 2: Augustin Nico (2004) 3: Sonderegger Simon (2005) 4: Elender Julian (2005)

U18 Frauen:

200m: Rhomberg Annika 2004 AUT Raiffeisen TS Gisingen 26,05

100m Hürden: Rhomberg Annika 2004 AUT Raiffeisen TS Gisingen 14,70

Hoch: Rupp Angelina 2004 AUT TS Hörbranz 1,55

Diskus: Rupp Angelina 2004 AUT TS Hörbranz 22,39

400m Hürden: Gantner Magdalena 2003 AUT ULC Dornbirn 69,36

4x100m: ULC Dornbirn 1 AUT ULC Dornbirn 53,63

1: Bereiter-Winsauer Anna (2006) 2: Gantner Magdalena (2003) 3: Denifl Amelie (2004) 4: Spechtenhauser Vivienne (2005)

U16 Männer:

1000m: Elbs Leonhard 2005 AUT TS Bregenz-Vorkloster 2:46,92

300m Hürden. Elbs Leonhard 2005 AUT TS Bregenz-Vorkloster 42,92

Hoch: Kürsteiner Lukas 2005 AUT TS Lustenau 1,80

Diskus: Kürsteiner Lukas 2005 AUT TS Lustenau 32,81

300m:Stegmüller Lukas 2006 AUT TS Bregenz-Vorkloster 40,13

100m Hürden: Elender Julian 2005 AUT Raiffeisen TS Gisingen 15,16

4x100m: TS Bregenz-Vorkloster 1 AUT TS Bregenz-Vorkloster 51,14

1: Seeger Leo (2007) 2: Stegmüller Lukas (2006) 3: Elbs Leonhard (2005) 4: Stegmüller Fabian (2007)

U16 Frauen:

300m: Röser Lena 2006 AUT TS Bregenz-Vorkloster 43,35

300m Hürden:Röser Lena 2006, AUT TS Bregenz Vorkloster 47,54

Hoch: König Corinne 2005 AUT TS Lustenau 1,55

1000m: Mohr Theresia Emma 2006 AUT TS Egg 3:26,72

80m Hürden: Meusburger Matilda 2005 AUT TS Egg 12,57

Diskus: Allgäuer Jolien 2006 AUT TS Weiler 24,34

4x100m TS Lustenau 1 AUT TS Lustenau 52,85 1: 170, Ender Marie (2005) 2: 173, Hämmerle Anna Lena (2005) 3: 176, König Corinne (2005) 4: 171, Fend Flora (2006)

U14 Jungs:

60m Hürden: Seeger Leo 2007 AUT TS Bregenz-Vorkloster 9,48

Hoch: Hofer Philipp 2007 AUT TS Lustenau 1,43

4x100m Raiffeisen TS Gisingen 1 AUT Raiffeisen TS Gisingen 59,83

1: Alves Phillip (2012) 2: Paul Livius (2007) 3: Magalotti Loris (2008) 4: Müller Luca (2007)

U14 Mädchen:

Hoch: Fischnaller Hannah 2007 AUT Sparkasse SG Götzis 1,43

1000m: Fischnaller Hannah 2007 AUT Sparkasse SG Götzis 3:20,58

60m Hürden: Kammerer Mia-Sophie 2008 AUT TS Lauterach 9,51

4x100m TS Egg 1 AUT TS Egg 58,13

1: Gabriel-Lang Lyra (2008) 2: Kaufmann Diana (2007) 3: Schedler Valentina (2007) 4: Schedler Pauline (2007)

U12 Jungs:

Weit: Oblak Linus 2009 AUT TS Lauterach 4,13

Ballwurf: Oblak Linus 2009 AUT TS Lauterach 47,53

50m: Schwendinger Lukas 2009 AUT ULC Dornbirn 7,79

U12 Mädchen:

50m: Grebenz Elena 2010 AUT Raiffeisen TS Gisingen 7,72

Weit: Bernhard Aurelia 2009 AUT TS Bregenz-Stadt 4,18

Ballwurf: Braun Ricarda 2009 AUT ULC Dornbirn 33,43 

Starke Frauen - Power bei Staatsmeisterschaften
Tosin Ayodeji mit Rekordsprung von 7,71 m!

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vlv-la.at/

NEUESTE ERGEBNISSE

2020-10-05
2020-10-05
2020-10-05
2020-04-15
2020-01-17
2020-01-17
2020-01-17

TERMINE 2020

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM