Schriftgröße: +

Rang 14 bei U20 EM für Oluwatosin Ayodeji

U20EM-Tosin-Foto-Coen-Schildermann

Oluwatosin Ayodeji  von der TECNOPLAST TS Höchst startete als erster der 2 Voralrberger Athleten/innen bei der U20 EM in Talinn - Estland. Mit 7,28m (0,5) gelang ihm ein erster guter Sprung. Leider konnte Tosin dann nicht weiterspringen da er seinen Oberschenkel spürte und keine schlimmere Verletzung riskieren wollte darum verzichtete der 18-jährige Fußacher auf weitere Versuche. Die Hoffnung mit nur einem Sprung ins Finale zu kommen erfüllte sich aber nicht ganz, Tosin fehlten am Ende ganze 2cm zum Weiterkommen, so bleib Rang 14 in der Endabrechnung.

„Beim Einspringen ging es mir noch richtig gut, aber schon beim ersten Versuch kam wieder dasselbe Problem auf wie bei jedem Wettkampf heuer. Wieder das linke Bein und damit war die Qualifikation für mich vorbei. Das ist jetzt sehr enttäuschend, dass ich mich bei der EM so geschlagen geben musste." 

Der VLV gratuliert Tosin zur tollen Platzierung. und hofft auf schnelle Genesung. 


Foto: © ÖLV / C.Schilderman

Rang 20 für Rhomberg bei U20 EM
U20 EM Tallinn - Estland mit Rhomberg und Ayodeji ...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vlv-la.at/

TERMINE 2021

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online