SCHNELLER HÖHER WEITER

Die Vorarlberger Leichtathletik auf Erfolgskurs

Schriftgröße: +

Posch und Mager küren sich zu Österr. Meisterinnen

Posch-Mager1
Bei den Österreichischen Meisterschaften in Linz auf der Gugl vom 23./24. Juni 2018 präsentierten sich Vorarlbergs Leichtathleten von ihrer besten Seite. Die Ausbeute mit 21 Medaillen war riesig und zeigt, dass Vorarlberg gute Nachwuchsarbeit leistet. Hinzu kamen noch 2 Limits für die U18 EM von Anna-Sophie Meusburger und  Anna Mager.  Letztere sprintete die 400m in 56,70s nicht nur zur neuen persönl. Bestleistung, sondern löste damit das Ticket für die EM U18 (Limit 57,50) welches auch die Goldmedaille bei U18 bedeutete.  Die 18 jährige Isabel Posch ging in der U23 Klasse an den Start und gewann den 100m Sprint mit neuer persönlicher Bestleistung in 11,94s. Das Limit für die U20WM wäre 11,80s.  Zudem wurde sie Vizemeisterin im 200m Sprint und holte Bronze im 100m Hürdenlauf. Ebenso sehr erfolgreich waren unsere Top U18 Athleten/innen Daniel Bertschler mit 5 Medaillen - 3 x Silber (100m, 100m Hürden p.B., Stabhoch)  und 2 x Bronze (Hoch und Kugel p.B.) und Chiara Schuler mit 3 Medaillen - 2 x Silber (Weit p.B. und Hürden) und 1 x Bronze (Speer). 

Die meisten Medaillen und Top 6 Platzierungen verbuchen die TS Lustenau mit  6 Medaillen und 6 weitere Top 6 Platzierungen, die Raiffeisen TS Gisingen mit 6 Medaillen und 1 weitere Top 6 Platzierung sowie die Sparkasse SG Götzis mit 4 Medaillen und weitere 5 Top 6.

Top 6 Ergebnisse:

U23:

1. Rang Isabel Posch 100m in 11,94s (p.B.) TS Lustenau

2. Rang Isabel Posch 200m Sprint 24,79s

3. Rang Isabel Posch 100m Hürden 14,27s
2. Rang Kristian Huber Kugel 13,52m Sparkasse SG Götzis

3. Rang Kristian Huber Diskus 43,30m

2. Rang Jenny Paulic 400m Hürden 67,45s TS Lustenau

3. Rang Jonas Unterkircher Dreisprung 13,39m TS Lustenau
3. Rang Pascal Kobelt Stabhoch 4,90m TS Lustenau (hat das WM Limit mit 5,10m leider nicht geschafft)

3. Rang 4x100m U23 Sparkasse SG Götzis mit Beiser T. ,Nenning M., Rüdisser C. und Brückler S. Sparkasse SG Götzis

4. Rang Jenny Paulic 400m 63,37s – TS Lustenau
4. Rang Niklas Voss Hoch 1,85m Sparkasse SG Götzis
4. Rang Konstantin Beiser 110m Hürden 15,70s Sparkasse SG Götzis
4. Rang Jonas Unterkircher Weitsprung 6,47m TS Lustenau

5. Rang Carola Rüdisser Kugel 11,19m Sparkasse SG Götzis
5. Rang Jonas Unterkircher Stabhoch 4,50m TS Lustenau

6. Rang Jonas Unterkircher Hoch 1,80m TS Lustenau

6. Rang Michael Albrecht 400m Hürden 57,74s ULC Dornbirn

U18:

1. Rang Anna Mager im 400m Lauf mit 56,70s und EM U18 Limit !!! (p.B.) TS Bregenz Vorkloster

2. Rang Daniel Bertschler 100m 11,20s  Raiffeisen TS Gisingen

2. Rang Daniel Bertschler 110m Hürden 14,71s (pB)

2. Rang Daniel Bertschler U18 Stabhoch 4,60m
3. Rang Daniel Bertschler Hoch 1,89m

3. Rang Daniel Bertschler Kugel 14,61m (pB)

2. Rang Chiara Schuler Weitsprung 5,79m (p.B.) TS Hörbranz

2. Rang Chiara Schuler 100m Hürden 13,89s

3. Rang Chiara Schuler Speer 42,38m

2. Rang Martin Bertschler Dreisprung 12,65m Raiffeisen TS Gisingen
3. Rang Anna-Sophie Meusburger 1500m 4:44,70 min. (EM Limit) Im Wald läuft's

3. Rang Mika Voss Stabhoch 3,80m Sparkasse SG Götzis

4. Rang Anna Mager – TS Bregenz Vorkloster 100m 12,58s
4. Rang Lisa Posch 1500m 4:56,19 min. TS Bregenz Vorkloster

4. Rang Savannah Gonner 400m Hürden 67,46s TS Bregenz Vorkloster
4. Rang Anna-Lena Marent Kugel 12,07m TS Lustenau

5. Rang Jakob Albrecht 400m Hürden 58,70s ULC Dornbirn

5. Rang Marcel Schüßling Speer 44,37m Sparkasse SG Götzis
6. Rang Martin Bertschler Weit 6,34m Raiffeisen TS Gisingen

6. Rang Anna-Lena Marent Diskus 29,57m TS Lustenau
6. Rang Lisa Posch 800m 2:21,41min. TS Bregenz Vorkloster

6. Rang Clemens Fröhlich Kugel 12,96m Sparkasse SG Götzis

Somit starten International:

U20 WM in Tampere: (10.-15. Juli 18)

Isabel Posch: 100m Hürden, 4x100m Staffel (Siebenkampf Ersatz)

Chiara Schuler: Ersatzläuferin für die 4x100m Staffel

U18 EM in Györ: (5.-8. Juli 18)

Daniel Bertschler: Stabhochsprung und Zehnkampf

Chiara Schuler: Speer und Siebenkampf

Anna Mager: 400m und Schwedenstaffel (Medley)

Anna-Sophie Meusburger: 1500m

VLV – Meisterschaften Teil 1 Allgem. Klasse, U20, ...
EM Limit für Meusburger und Mager

TERMINE 2018

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM