Schriftgröße: +

Meusburger und Kürsteiner U16 Mehrkampf-Meister

Meusburger-Krsteiner

VLV Mehrkampfmeisterschaften U16—U12 Bregenz

Am Wochenende fanden im Casino-Stadion Bregenz die Mehrkampfmeisterschaften der Klassen U16 – 12 statt und Rahmenbewerbe in den AK - U18 Klassen. Vorarlbergs Youngsters kämpften mit viel Leidenschaft um den heiß begehrten VLV Titel. Helmut Dürr mit seinen Helferleinen von der TS Bregenz haben diesen Wettkampf toll gemeistert.

Für eine tolle Überraschung sorgte Lukas Kürsteiner der TS Lustenau. Mit dem Ziel das Limit für die ÖM in Kugelstoßen zu erreichen ging der Schüler der HAK Lustenau an den Start und verbuchte am Ende des Tages nicht nur drei persönliche Bestleistungen in 100m, Weitsprung und Hochsprung, sondern auch die Bestleistung und 1. Rang im Siebenkampf mit 3876 Punkte. Zu seinen Hobbies zählen Angeln und Hockey. Vizemeister Julian Elender lag 49 Punkte hinter dem Erstplatzierten. Mit einem hervorragenden Lauf ließ der der Athlet der Raiffeisen TS Gisingen im 100m Hürdenlauf (15,07s) die Konkurrenz hinter sich. Nicht ganz so zufrieden mit dem ersten Tag war Alexander Maringgele obwohl er in 3 Disziplinen die beste Leistung erbrachte.

Eine weitere starke Leistung bot Matilda Meusburger von der TS Egg. Die Schülerin vom Sportgymnasium Dornbirn stellte fünf neue persönliche Bestleistungen auf und stand damit ganz oben auf dem Treppchen. Die hübsche Eggerin ist großer Fan vom FC Egg und feuert in ihrer Freizeit beim Fußballspiel ihren Papa an. Erwähnenswert ist, dass die TS Egg im September ihr erst vierjähriges Bestehen feiert und bereits solche Erfolge verbucht! Keine Unbekannte ist die Vizemeisterin Lena Röser der TS Bregenz-Vorkloster. Die sympathische Bregenzerin - die zudem zur Jahrgangsjüngeren zählt, gewann den 800m Lauf und sprang gute 1,48m im Hochsprung. Dritte im Bunde mit 3566 Punkten wurde Corinne König von der TS Lustenau. 

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm trifft auf den U14 VLV Meister Mike De Mann zu. Der passionierte Sportler und Schüler der Fußballakademie des Collegium Bernardi Mehrerau kommt aus einer erfolgreichen Leichtathletik-Familie. Der stolze Opa war zugleich auch Wettkampfausrichter Helmut Dürr. Mike hat den Fünfkampf mit 285 Punkten Vorsprung gewonnen. Vizemeister wurde Leo Seeger von der TS Bregenz-Vorkloster mit 2.840 Punkten. Dritter wurde Maximilian Domig von der TS Hörbranz mit 2.782 Punkte.

Bei den weiblichen U14 ging ein weiterer Titel an die TS Egg. Paulina Fink setzte sich klar in Führung mit 3706 Punkten. Den 2. Rang erreichte Hannah Fischnaller von der Sparkasse SG Götzis mit 3422 Punkten. Als dritte auf dem Stockerl stand Annalena Hammerer (Raiffeisen TS Gisingen) mit 3149 Punkten.

Bei U12 Youngsters gewann den Vierkampf der Harder Linus Oblak von der TS Lauterach mit 1552 Punkten. Vizemeister mit 1415 Punkten wurde Simon Röser (TS Bregenz-Vokloster) der ebenfalls aus einer sehr sportlichen Familie stammt. Platz 3 sicherte sich Martin Fitz von der TS Egg mit 1324 Pkt.

Der Meistertitel mit 1603 Pkt. der weiblichen U12 geht an Amy Salzbeger von der TS Bregenz Vorkloster. Dicht auf den Fersen mit nur 10 Punkten Rückstand lag Elena Grebenz von der Raiffeisen TS Gisingen. Ebenfalls auf dem Stockerl stand Aurelia Bernhard von der TS Bregenz-Stadt mit 1560 Pkt.

(VLV Fotos von Manfred Gasser online unter Galerie Foto Flickr - weitere Fotos folgen)

VLV Top 3 Platzierungen:

U16 Siebenkampf

  • 1.KÜRSTEINER Lukas 2005 AUT TS Lustenau 3.876 Punkte

12,48 5,52 11,82 1,79 15,93 33,06 3:11,94 

  • 2. ELENDER Julian 2005 AUT Raiffeisen TS Gisingen 3.827

12,64 5,41 10,58 1,67 15,07 34,32 3:06,72 (-49)

  • 3. MARINGGELE Alexander 2005 AUT SV Lochau 3.610 Punkte

12,42 5,61 10,13 1,46 15,96 38,83 3:13,54 (-266)


  • 1. MEUSBURGER Matilda 2005 AUT TS Egg 3.92

12,87 1,45 10,94 13,52 4,74 28,43 2:56,53 min.

  • 2.RÖSER Lena 2006 AUT TS Bregenz-Vorkloster 3.725

13,20 1,48 7,95 13,82 4,73 25,84 2:45,86 min.

  • 3. KÖNIG Corinne 2005 AUT TS Lustenau 3.566

13,84 1,48 9,41 13,70 4,78 24,66 3:02,87 min.

Siebenkampf-Mannschaft (Männliche U16)

  • 1.Raiffeisen TS Gisingen (1) 9.337 Punkte

ELENDER Julian 2005 3.827 Punkte SONDEREGGER Simon 2005 3.437 Punkte PFLANZNER Oskar 2006 2.073 Punkte

Siebenkampf-Mannschaft (Weibliche U16)

  • 1.TS Lustenau (1) 10.110 Punkte

KÖNIG Corinne 2005 3.566 Punkte HÄMMERLE Anna Lena 2005 3.466 Punkte KOBELT Anna 2005 3.078 Punkte

U14: Fünfkampf

  • 1. DE MAN Mike 2007 AUT TS Bregenz-Stadt 3.125  9,27 1,48 8,34 37,72 4:01,14 
  • 2.SEEGER Leo 2007 AUT TS Bregenz-Vorkloster 2.840  9,55 1,42 8,45 37,59 4:24,74
  • 3.DOMIG Maximilian 2007 AUT TS Hörbranz 2.782  9,88 1,33 8,96 40,41 4:02,74


  • 1. FINK Paulina 2007 AUT TS Egg 3.706  9,30 1,56 8,55 36,43 4:12,58 
  • 2. FISCHNALLER Hannah 2007 AUT Sparkasse SG Götzis 3.422 9,92 1,50 ,87 34,70 4:11,44
  • 3.HAMMERER Annalena 2007 AUT Raiffeisen TS Gisingen 3.149  10,21 1,26 8,63 33,77 4:20,46


Fünfkampf-Mannschaft (Männliche U14)

  • 1.TS Hörbranz (1) 6.440 Punkte

DOMIG Maximilian 2007 2.782 Punkte HÄMMERLI Linus 2007 2.081 Punkte FISCHNALLER Gabriel 2008 1.577 Punkte

Fünfkampf-Mannschaft (Weibliche U14)

  • 1.TS Egg (1) 8.665 Punkte

FINK Paulina 2007 3.706 Punkte, SCHEDLER Pauline 2007 2.634 Punkte SCHEDLER Valentina 2007 2.325 Punkte

  • 2.Raiffeisen TS Gisingen (1) 7.768 Punkte

HAMMERER Annalena 2007 3.149 Punkte, HIRKIC Amila 2007 2.549 Punkte VRANICAR Tereza 2008 2.070 Punkte

U12 Vierkampf:

  • 1.OBLAK Linus 2009 AUT TS Lauterach 1.552  7,73 3,96 48,72 2:48,72
  • 2.RÖSER Simon 2009 AUT TS Bregenz-Vorkloster 1.415  7,99 3,81 34,78 2:49,12
  • 3.FITZ Martin 2009 AUT TS Egg 1.324  8,38 3,63 40,32 3:05,10


  • 1. SALZGEBER Amy 2010 AUT TS Bregenz-Vorkloster 1.603  8,08 3,88 27,93 2:47,16 
  • 2.GREBENZ Elena 2010 AUT Raiffeisen TS Gisingen 1.593  7,77 3,89 22,89 2:47,45
  • 3.BERNHARD Aurelia 2009 AUT TS Bregenz-Stadt 1.560 7,91 4,11 26,64 3:07,28


Vierkampf-Mannschaft (Männliche U12)

  • 1.TS Lauterach (1) 4.080 Punkte

OBLAK Linus 2009 1.552 Punkte BIRNBAUMER Luis 2009 1.317 Punkte WIRTH Julius 2011 1.211 Punkte

  • 2.TS Bregenz-Vorkloster (1) 3.834 Punkte

RÖSER Simon 2009 1.415 Punkte STEGMÜLLER Elias 2010 1.216 Punkte BECIC Din 2011 1.203 Punkte

  • 3.TS Bludenz (1) 3.601 Punkte

KAUFMANN Felix 2010 1.270 Punkte KLEE Moritz 2009 1.168 Punkte DORNSTETTER Theodor 2011 1.163 Punkte

Vierkampf-Mannschaft (Weibliche U12)

  • 1.TS Bregenz-Stadt (1) 4.306 Punkte

BERNHARD Aurelia 2009 1.560 Punkte ROMANOWSKI Klara 2009 1.477 Punkte MÜLLER Lieselotte 2010 1.269 Punkte

  • 2.Raiffeisen TS Gisingen (1) 4.279 Punkte

GREBENZ Elena 2010 1.593 Punkte ALVES Emily 2009 1.402 Punkte HAMMERER Alica 2009 1.284 Punkte

  • 3.TS Lauterach (1) 4.111 Punkte GIGL Stella 2009 1.511 Punkte

STRICKER Johanna 2009 1.357 Punkte LLUGALIU Lenita 2009 1.243 Punkte 

Tosin Ayodeji mit neuem Rekord
ÖLV Rekord für Simone Bereiter-Winsauer

TERMINE 2020

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM