Schriftgröße: +

Die Laufsaison ist noch nicht zu Ende.

Collage-ohne-Titel

Normalerweise ist der 3-LäderMarathon inklusive VLV Marathon-Meisterschaft auch da Ende der Meisterschaften fürs Jahr. Heuer ist alles Anders und so haben wir im November die VLV Cross-Meisterschaften.
In den vergangenen Monaten sorgten unsere Läufer für Top-Resultate im in und Ausland. Bei Meisterschafts-Läufen, wie die ÖLV Marathonmeisterschaft beim Vienna City Marathon, großen Marathons wurden Topzeiten erlaufen.
Da wäre zum Beispiel die Masters EM Berg/Traillauf in Valtramontina/Italien. Eine Abordnung der LSG war für Österreich am Start. Beim Berglauf waren 9,2km und 450 Höhenmeter zu bewältigen. Willi Innerhofer belegte in der Klasse M65 den ausgezeichneten 16. Rang.
Trailrunning hieß in diesem Fall 41,3km und 2200 Höhenmeter. In der Klasse M60 erlief Josef Eberhöfer den hervorragenden 2. Rang und darf sich Vize-Europameister nennen. Gemeinsam mit seinen Kollegen Wolfgang Fend und Christoph Kaufmann gewannen er zudem den Europa-Meistertitel in der Mannschaftswertung der M50 Klasse – ganz herzliche Gratulation zu diesen unglaublichen Leistungen.

Beim 3-Länder-Marathon von Lindau über Bregenz – St Margreten und zurück nach Bregenz waren heuer leider nur wenige Vorarlberger Läufer für die Meisterschaft am Start. Trotzdem wurden sensationelle Zeiten gelaufen. Landesmeister in der Allgemeinen Klasse wurde Patrick Spettel vom ZSV Wolfurt. Bei den Damen darf sich Mathis Veronika vom im Wald läuft`s Marathon-Meisterin nennen.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufer ganz herzlich 

Fortbildung "Weitsprung" mit Udo Metzler
Einladung: Workshop Ernährung

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vlv-la.at/

TERMINE 2021

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online