SCHNELLER HÖHER WEITER

Die Vorarlberger Leichtathletik auf Erfolgskurs

Schriftgröße: +

Gold für Mager und Meusburger bei ÖM U16/U20

20170909-M-Amstetten-U16-Anna-und-Anna-Sophie-2

Die letzten Österr. Meisterschaften in diesem Jahr fanden in Amstetten in der Klasse U16 und U20 statt. Dabei präsentierten unsere jungen Athleten/innen  welch starker Nachwuchs aus Vorarlberg wächst. Eine Klasse für sich war Anna Mager von der TS Bregenz-Vorkloster. Sie ließ die Konkurrenz nicht nur im 300m Hürdenlauf (45,68s) sondern auch im 300m (41,06s) Lauf sichtlich hinter sich und konnte mit einem Abstand von 5 Zehntel als Erste die Ziellinie überqueren. Die zweifache Österreichische Meisterin konnte in beiden Läufen ihre persönliche Bestleistung verbessern. Ebenfalls Österreichische Meisterin darf sich Anna-Sophie Meusburger vom im Wald läuft's nennen. Die "schnelle Maus" aus dem Wald konnte wie Anna die Konkurrenz über eine halbe Minute hinter sich lassen. Sie gewann Gold im 3000m Lauf mit 10:39,05 min. und wurde Vizemeisterin im 1000m Lauf mit 3:03,90min. Eine Bronze-Medaille ging an Nesta Ezeh von der TS Rankweil. Dritter wurde der neue Schüler des Sportgymnasiums in 100m Hürden mit 14,45s.

In der U20 Klasse ging eine Silber-Medaille an unsere Hammer-Werferin Dalina Helbok von der TS Jahn Lustenau. Vizemeisterin wurde die techn. Zeichnerin mit 46,10m. Ein weiterer Vizemeister wurde unser Rekordhalter im Stabhochsprung Päsci Kobelt von der TS Lustenau. Mit 4,70m gewann der EM Starter die Silberne. Für eine weitere Überraschung sorgte Max Heinzelmann von der SV Lochau  im Speerwurf mit der Bronze-Medaille. Die 56,09m haben ihm nicht nur eine neue persönl. Bestleistung sondern auch das VLV Kader-Limit beschert.

Die Top Ten Platzierungen:​

U16:
1. Mager Anna, TS Bregenz-Vorkloster 300m Hürden 45,68s p.B.
1. Mager Anna, TS Bregenz-Vorkloster 300m 41,06s p.B.
1. Meusburger Anna-Sophie, im Wald läuft's 3000m 10:39,05 min.
2. Meusburger Anna-Sophie, im Wald läuft's 1000m 3:03,90 min.
3. Ezeh Nesta, TS Rankweil, 100m Hürden 14,45s
4. Voss Mika, Sparkasse SG Götzis, Diskus 36,94m
5. Rhomberg Annika, TS Rankweil, Weit 5,15m
7. Rhomberg Annika, TS Rankweil, 100m 13,30s
7. Voss Mika Sparkasse SG Götzis Stabhoch 2,60m
8. Voss Mika, Sparkasse SG Götzis, Speer 37,39m
10. Rützler Martin, TS Rankweil, Kugel 10,09m
10. Ezeh Nesta, TS Rankweil, 300m 44,21s
5. 4 x 100m Staffel: TS Rankweil 48,36s
Fellacher Fionn, 2 Rützler Martin, Fontain Aron, Ezeh Nesta
10. 4 x 100m Staffel: TS Rankweil 54,36s
Lins Maura, Zander Hannah, Flays Susanna, Rhomberg Annika

U20:
2. Helbok Dalina, TS Jahn Jahn Lustenau, Hammer 46,41m
2. Kobelt Pascal– TS Lustenau, Stabhoch 4,70m
3. Heinzelmann Max, SV Lochau, Speer 56,09m p.B.
5. Ritter Luca, Sparkasse SG Götzis, Hoch 1,83m
6. Albrecht Michael, ULC Dornbirn, 400m Hürden 84,75s
6. Kabasser Fabienne, TS Jahn Lustenau, Kugel 10,86m
7. Noggler Manuel, Sparkasse SG Götzis, Kugel 11,61m
9. Voss Niklas, Sparkasse SG Götzis, Hoch 1,75m
10. Kabasser Fabienne, TS Jahn Lustenau, Diskus 30,36m


Bewerte diesen Beitrag:
6. Rang beim ARGE Alp Länderkampf in Rovereto (IT)
Sichtungsveranstaltungen U16-Kader 2018

EVENTKALENDER 2017

NADA MEDIKAMENTENABFRAGE

 

 

SELTEC TRACK & FIELD

Seltec Track & Field ist ein vollumfängliches Auswertungsprogramm für Stadion-, Mehrkampf- und Mannschaftswettkämpfe.

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

VLV FOTOSTREAM